Westiezwinger

in Gedenken

Britta v.d.Dragonern

Britta von den Dragonern

Britta war unser erster Westie.Mit ihr fing unsere Leidenschaft für diese schöne Rasse an. Leider bekamen wir von ihr nie Welpen. Sie verstarb im Alter von 13 Jahren im Sommer 2002.

 

Romy v.Falkenberger Eck

Romy war unsere erste erfolgreiche Zuchthündin.Sie war immer eine liebe Mutter und schenkte vielen schönen Welpen das Leben. Leider fiel sie einem Auto zum Opfer und mußte wegen einer Querschnittslähmung eingeschläfert werden.

 

General`s Queen Of Love

Unsere Queenie- die Mutter unseres Champions Emile weilt leider auch nicht mehr unter uns. Sie mußte wegen eines schweren Herz-Lungen-Leidens mit 10 Jahren erlöst werden.

 

Bijou v.Charleville

Bijou war unsere erste Hündin, die einen Pokal gewonnen hat- sie wurde mit 1 Jahr Bester in Thüringen gezüchteter Terrier. Bijou brachte uns ein paar schöne Welpen.Sie konnte ihr Rentnerdasein nach ihrer Zuchkarriere bei einer älteren Dame genießen. Leider erlag sie einer Tumorerkrankung mit 13 Jahren.

 

Daisy v.d.Wilhelmshöhe

Daisy wurde leider nur 8 Jahre alt.Sie mußte 2010 von einer schweren Krankheit erlöst werden. In ihrem Leben schenkte sie uns 3 x Babies( insgesamt 12 Welpen). Sie war immer eine kleine lustige Hündin und wird uns immer in lieber Erinnerung bleiben.

 

Sunbaker v.Falkenberger Eck

Hier möchten wir an den Stammvater unserer Zucht - an unseren geliebten Sunny ( Sunbaker vom Falkenberger Eck) erinnern, der im Sommer 2010 mit 15 Jahren von uns ging. Sunny hat uns viele schöne Welpen beschert, u.a. unseren ersten Champion Emile von Charleville, der leider auch kurz nach Sunnys Tod von uns gehen mußte.

 

Emile v.Charleville

Emil, ein Sohn unserer Queeni und Sunny wurde 10 Jahre alt und hat viele schöne Nachkommen hinterlassen. Wir haben mit ihm unsere ersten Ausstellungserfolge erzielt. Er erhielt als erster unserer Hunde ein V1, wurde auf über 50 Ausstellungen gezeigt, wurde KfT-Jugend und KfT-Champion. Sein größter Erfolg war ein BOB (Best of Breed) in der Jugendklasse. Z.Z. haben wir noch seine Enkelsöhne Zacharie und Zisco (ebenfalls KfT Champion), die aber auch ihr Rentnerdasein genießen.

 

Konstantin v.Charleville

ZB-Nr.: VDH/KFT 24/0041852

geworfen am 29.08.2003


Konstantin von Charleville, genannt Karlchen, ist ebenfalls ein Sohn unserer Queen und Napoleon von der Luehr. Er wurde erfolgreich auf Ausstellungen gezeigt und hat einige Söhne und Töchter.

Leider mußten wir Karli im Januar 2012 wegen einer Tumorerkrankung erlösen.

 

Ivette von Charleville

ZB-Nr.: VDH/KFT 24/0038694
geboren am: 27.05.2001


Ivette hatte 4 Würfe mit insgesamt 21 Welpen (J-wurf , P-Wurf , W-Wurf und Z-Wurf )

Ihr Sohn Paul wurde ein sehr erfolgreicher Ausstellungsrüde und ist KfT-Jugendchampion und KfT-Champion. Auch ihr Sohn Zisco aus dem letzten Wurf ist VDH -und KfT -Jugendchampion sowie VDH-und KfT-Champion.

Ivette ging im Sommer 2016 mit 15 Jahren von uns. Wir werden sie immer in unserem Herzen tragen